Copyright © 2017 eventus BILDUNG e.V.. All Rights Reserved info@eventusbildung.de eventus-BILDUNG e.V. Reinickendorfer Straße 11 13347 Berlin Telefon 030 880 60 20 20  FAX 030 880 60 20 49  E-Mail
BETTINA DOMER In Spandau am 10. August 1966 geboren, Wahlkreis 1: Hakenfelde und Falkenhagener Feld Kurzbiographie und meine Mitgliedschaften: Von Beruf bin ich Erzieherin, Erziehungs- und Politikwissenschaftlerin (MA) und evangelische Diakonin. Ich bin Mutter eines 17 jährigen Sohnes. In der Spandauer Bezirksverordnetenversammlung war ich Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss, Bildungs- und Kulturausschuss und im Integrationsausschuss. Berufstätig bin ich beim Deutschen Gewerkschaftsbund Bundesvorstandsverwaltung im Referat Migrations- und Antirassismuspolitik. Ich bin Mitglied der Heimatkundlichen Vereinigung Spandau 1954 e.V. und bin seit 25 Jahren Mitglied bei ver.di sowie Mitglied der Deutschen Jugendherberge und der AWO mehr infos
Unser Gast
Für   die   Ausrichtung   von   Stadtentwicklungspolitik   ist   Wissen   über Tendenzen        der        Bevölkerungsentwicklung        in        Spandau unerlässlich. Berlin    wächst    aktuell    sehr    dynamisch    und    Spandau    ist    durch seine geografische Lage besonders zu betrachten. In   Spandau   wird   gebaut,   es   werden   Wohnungen   geschaffen,   im besonderen für Familien. Familie   bedeutet   Kinder   und   diese   möchten   aufgenommen   und versorgt werden. Die Abgeordnete Bettina Domer (SPD) war   am   14.03.2017   unser   Gast   um   genau   diese   Herausforderung mit uns zu besprechen. Es war ein wunderbares Aufeinander treffen bei den reichhaltige Informationen ausgetauscht werden konnten. Frau   Bettina   Domer,fragte   uns,   was   brauchen   sie,   wie   können   wir Ihnen   helfen,   welches   dazu   führt,   dass   sie   ihr   Engagement   in Spandau verstärken können. Unsere Arbeit   unser   Einsatz,   so   hatten   wir   den   Eindruck   wird   sehr geschätzt und es wurde uns Unterstützung bei unseren Plänen und Vorhaben zugesagt. Wir   waren   sehr   beeindruckt   und   sehr   erfreut   welches   Interesse uns    zugekommen    ist,    dies    zeigt    auch,    dass    unserer    Arbeit gesellschaftlich anerkannt wird. Es   war   uns   eine   Freude   unsere   Gästin   Bettina   Domer   kennen gelernt zu haben. Wir    durften    eine    engagierte    und    sehr    interessierte    ehemalige Erzieherin, also eine Fachfrau in unseren Räumen begrüßen. Es   wurde   eine   enge   Zusammenarbeit   mit   Bettina   Domer   und   den Berliner Senat vereinbart. Lieben Dank für Ihren Besuch Bettina Domer
Grußwort von Bettina Domer:   Ich freue mich sehr über den fachlichen lebendigen Austausch mit den VertreterInnen von eventus-bildung e.V, dieser Austausch ist richtig und essentiell für eine erfolgreiche Politik in Berlin. Wir brauchen mehr Kitaplätze in Berlin und insbesondere auch in Spandau. Des Weiteren eine  stärkere Wertschätzung und Anerkennung gegenüber unseren Erzieherinnen und Erziehern. Diese Anerkennung muss sich auch gerade in der Ausbildung, den Weiterbildungsmöglichkeiten und den Arbeitsbedingungen niederschlagen, denn die Ausbildung unserer Kinder ist eine hochintensive und fordernde, verantwortungsvolle Aufgabe. Ich begrüße die fachlich ausgereiften und engagierten Initiativen des Trägers eventus-bildung e.V. mit dem Ziel die Kitaplatznachfrage effizient zu bedienen und den Aspekt der Qualität in den Mittelpunkt zu stellen.