Copyright © 2017 eventus BILDUNG e.V.. All Rights Reserved
info@eventusbildung.de eventus-BILDUNG e.V. Reinickendorfer Straße 11 13347 Berlin Telefon 030 880 60 20 20  FAX 030 880 60 20 49  E-Mail
akademischen Abschluss aus dem sozial-pädagogischen oder pädagogischen Bereich (bzw. abweichend pädagogische Fachkraft mit der Zusatzqualifikation Leiterin bzw. Leiter einer Kindertageseinrichtung und einer sechsjährigen Praxis als Leitungskraft)   spezielle Kenntnisse im Bereich sprachlicher Bildung sowie Inklusion und/oder Zusammenarbeit mit Familien (z.B. nachzuweisen durch entsprechende Fort- und Weiterbildungen) mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Fachberaterin bzw. Fachberater, Erfahrungen in den Bereichen Beratung, Coaching, Erwachsenenbildung o.ä. im Praxisfeld der Kindertageseinrichtungen
Wir,   Eventus   BILDUNG   e.V.,   sind   ein Träger,   der   bereits   acht   Kindertageseinrichtungen erfolgreich    betreibt    und    weitere    Einrichtungen    in    Planung    hat.    Die    Einrichtungen befinden sich, unter anderem im Wedding, Neukölln und Tempelhof. Als   Träger   nehmen   wir   derzeit   erfolgreich   an   dem   Bundesprogramm   „Sprach-Kitas: Weil   Sprache   der   Schlüssel   zur   Welt   ist.“   teil.   Mit   dem   vom   Bundesministerium   für Familie,   Senioren,   Frauen   und   Jugend   ins   Leben   gerufene   Bundesprogramm   werden die     drei     Schwerpunktthemen     alltagsintegrierte     sprachliche     Bildung,     inklusive Pädagogik   und   Zusammenarbeit   mit   Familien   in   den   „Sprach-Kitas“   fokussiert   und (weiter-)entwickelt.    Im    Januar    2016    ist    das    Bundesprogramm    „Sprach-Kitas“    im Rahmen   der   ersten   Förderwelle      gestartet.   Aufgrund   der   erhöhten   Nachfrage   startete im   Januar   2017   die   zweite   Förderwelle.   Daher   sind   wir   nun   auf   der   Suche   nach   einem oder einer: Fachberatung für „Sprach-Kitas“
Wir bieten :
Als gemeinnütziger Verein bieten wir Ihnen eine spannenden und sinnhaften Arbeitsplatz im frühkindlichen Bildungsbereich. Hinweise zur Bewerbung: Wenn Sie an dieser spannenden und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert sind, nutzen Sie vorzugsweise bitte die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per Email an konzept@eventusbildung.de zu versenden.   Schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) sowie Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung zu.   Ansprechpartnerin: Frau Aysel Yesil Email: konzept@eventusbildung.de Telefonnr. : 030/88 060 20-22 Adresse des Trägerbüros: Reinickendorfer Str.11 13347 Berlin Telefonnr. : 030/ 88 060 20-20 Fax: 030/ 88 060 20-49 Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen.
Fachberatung für Sprach-Kitas Wir erwarten von Ihnen
langfristige Tätigkeit, 40,0 Wochenstunden von Mo-Fr angemessene Vergütung   gutes Betriebsklima Hinweise zur Bewerbung: Wenn Sie an dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert sind, nutzen Sie vorzugsweise bitte die Möglichkeit Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per Email an konzept@eventusbildung.de zu versenden. Schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) sowie Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung zu.
Begleitung der zusätzlichen Fachkräfte für „Sprach-Kitas“, der Kita- Leitungen und der Kita-Teams inhouse, mit dem Ziel, die Qualität der Einrichtungen zu den drei Schwerpunktthemen des Bundesprogramms: alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Familien zu erhöhen. Unterstützung und Entwicklung der Kompetenzen der Tandems aus Kitaleitung und zusätzlicher Fachkraft  zu den drei Schwerpunktthemen im Rahmen von inhouse-Schulungen, Tandemtreffen und Verbundtreffen Betreuung von  insgesamt 22 Kindertageseinrichtungen in zwei Verbünden Sicherung und Entwicklung erforderlicher struktureller Bedingungen und die Vermittlung externer Rahmenbedingungen einrichtungsspezifische und trägerspezifische Information und Beratung regionale und überregionale Unterstützung Förderung von Teambildungsprozessen Organisation des Austauschs mit den zusätzlichen Fachkräften in den Einrichtungen des Verbundes und Vermittlerfunktion zwischen anderen beteiligten Akteuren
Ihr Aufgabenbereich