Copyright © 2017 eventus BILDUNG e.V.. All Rights Reserved
info@eventusbildung.de eventus-BILDUNG e.V. Reinickendorfer Straße 11 13347 Berlin Telefon 030 880 60 20 20  FAX 030 880 60 20 49  E-Mail
Mit guter Musik und einem tollen Buffet wurde am 5. Februar 2018 die 1. Klasse an unserer Fachschule von der Schulleiterin Carolin Szesny begrüßt und in die Ausbildung zu ErzieherInnen eingeführt. Danach stellte sie in ihrer Eröffnungsrede das Konzept der Fachschule vor.  (hier zur Fachschule)      An der feierlichen Eröffnungsveranstaltung der „eventus Fachschule für Sozialpädagogik“ nahmen neben den Studierenden der Geschäftsführer von eventus-BILDUNG Ali Bülbül und die MitarbeiterInnen und DozentInnen der neuen eventus-Einrichtungen teil. Ehrengäste waren unter anderem Prof. Dr. Barbara John, Vorstandsvorsitzende vom Paritätischen Wohlfahrtsverband, und Prof. Dr. Udo Steinbach, ehemaliger Leiter des Deutschen Orient- Instituts.  Ali Bülbül hob in seiner Rede die Bedeutung der Fachschule für die Entwicklung von eventus-BILDUNG hervor: Hier ein Auszug aus die Rede im Wortlaut.  In den zurückliegenden 10 Jahren ist es uns gelungen mehrere KITAS, insbesondere in Gebieten, die als sozialer Brennpunkt bewertet werden,  aufzubauen. Wir haben mittlerweile über 200 Mitarbeiter_innen und wollen weitere KITAS eröffnen. Und das nicht nur in Berlin. Hierfür brauchen wir Personal, das während
der Ausbildung auf die Bedürfnisse unseres KITA-Alltags vorbereitet wird.“ In den neun KITAS der eventus-BILDUNG werden Kinder aus Familien mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Prägungen betreut. Die Fachschule wird daher den laut „Rahmenlehrplan für Sozialpädagogik des Landes Berlin“ inhaltlich vorgeschriebenen Schwerpunkt „interkulturelle und interreligiöse Bildung, umfassend und vertieft behandeln und die theoretische Ausbildung durch die Themen Friedenspädagogik und Demokratiepädagogik bereichern.  Prof. Barbara John begleitet die Arbeit von eventus-BILDUNG e.V. seit der Gründung der ersten KITA von vor 10 Jahren: „Die Arbeit von eventus-BILDUNG ist in der Berliner Bildungslandschaft einzigartig“ ,sagte sie in Ihrem Grusswort und wies auf die Bedeutung der Elternarbeit hin. Vergessen Sie die Eltern nicht“ ,appellierte sie an die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von eventus-BILDUNG e.V. und die neuen Studierenden. Dr. Udo Steinbach ging in seinem Grusswort auf die Situation der Geflüchteten  der vergangenen Jahre ein und unterstrich, wie wichtig es sei, Angebote zu entwickeln, welche die Besonderheiten dieser neuen Mitbürger_innen berücksichtigen: „ Sie machen diese Arbeit hier auf eine ausgezeichnete Art und Weise.“
Sie finden unter der Bildergalerie einige Impressionen zur Feierlichkeit und hier die Eröffnungsrede des Geschäftsführers Ali Bülbül. eventus-BILDUNG betreibt neben der neuen Fachschule, eine Akademie, eine Nachhilfeeinrichtung und neun KITAS in ganz Berlin. Fünf sind im Aufbau.