Qualität

Qualität ist uns wichtig

Pädagogik stellt kein abgeschlossenes Kontinuum dar, sondern ist entsprechend veränderter gesellschaftlicher Rahmenbedingungen und Zielvorstellungen als permanente Suche nach pädagogischer Erneuerung zu verstehen. Dementsprechend engagiert sich der Träger für die zunehmende Etablierung der messbaren Qualitätssicherung in sozialen Institutionen, die als innerbetriebliche Bereicherung Anwendung finden. So finden regelmäßig interne und externe Evaluationen in unseren Einrichtungen statt.

Die interne Evaluation wird anhand von festgelegten Standards vom Träger selbst durchgeführt und intern begleitet. Sie ist unter anderem die Vorbereitung auf die externe Evaluation, die durch unseren Partner ektimo erfasst wird.

Die externe Evaluation hebt die erreichte Qualität in den Kindertageseinrichtungen positiv hervor und gibt kritisch-konstruktive Hinweise darauf, wie die pädagogische Arbeit weiterentwickelt werden kann. Dadurch erfahren die ErzieherInnen eine wertschätzende Rückmeldung zu ihrer pädagogischen Arbeit und können sie an einigen Stellen verbessern und weiter ausbauen.

Qualitätsmanagement bei eventus-BILDUNG e. V.

Um die Entwicklung unserer Einrichtungen systematisch und strukturiert voranzutreiben, hat sich eventus-BILDUNG e. V. dazu entschlossen, ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) zu installieren, das auf eine stetige Sicherung und Weiterentwicklung der frühkindlichen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsarbeit ausgerichtet ist.